Profil anzeigen

OZ-Grimmen & Umgebung - Endlich wieder gute Nachrichten

OZ-Grimmen & UmgebungOZ-Grimmen & Umgebung
OZ-Grimmen & Umgebung
Liebe Leserinnen und Leser,
es gibt sie tatsächlich noch – die Nachrichten, die nichts mit Corona zu tun haben. So wurden im vergangenen Jahr wieder mal mehr Kinder in Grimmen geboren als im Vorjahr, eine Frau kämpfte erfolgreich um die Firma ihres plötzlich verstorbenen Mannes, im Februar übernimmt ein neuer Chef die Leitung im SOS-Familienzentrum und die Grimmener Handballer machen sich auf, insgesamt 12.000 Kilometer zu laufen. Naja, eigentlich hat diese sportliche Herausforderung doch etwas mit der Pandemie zu tun, denn durch die Aktion sollen die Handballer motiviert werden, bei der Stange zu bleiben, weil Mannschaftstraining ja im Moment nicht möglich ist. Und dann gibt es sogar eine gute Corona-Nachricht: Ab Mitte Februar wird auch in einem Grimmener Impfzentrum geimpft.
Bleiben Sie gesund!
Leiterin der Lokalredaktion Grimmen

Ganz nah

Nach tragischem Tod: So geht es bei Olaf´s Reisedienst weiter
Auf nach Tokio: Grimmens Handballer wollen zu den Olympischen Spielen
In Corona-Zeiten: Grimmener SOS-Familienzentrum hat einem neuen Chef
Grimmen in Zahlen: Trotz Baby-Boom ist die Stadt überaltert 
Die gute Nachricht

Impfzentrum ab Mitte Februar auch in Grimmen
Unsere Dorfserie

führt in dieser Woche nach Kandelin:
Kandelin hat zwischen Treckertreff und Dorfladen viel zu bieten
Baustellenreport:

Grimmen: Geh- und Radweg wegen Leitungsbau gesperrt
Gesperrt ist außerdem weiterhin die Ortsdurchfahrt in Wittenhagen aufgrund von Bauarbeiten. Die Umleitung ist ausgeschildert.
Wetter in der Region:

Grimmen
Am Freitag ist es bedeckt, es bleibt trocken. Der Samstag gestaltet sich freundlich, ab Sonntag gibt es bedeckten Himmel sowie Niederschlag meist als Schnee. Die Temperaturen liegen zwischen 4 bis 7 Grad, nachts sinken die Werte bis nahe 0 Grad. Der starke, in Böen stürmische Südwestwind am Freitag nimmt ab und weht am Wochenende nur schwach, am Sonntag auf Nord drehend.
Hier finden Sie noch mehr Infos zum Wetter in Mecklenburg-Vorpommern.
Top und Flop

Top: Die Mitglieder des Polizeischützenvereins kaufen die nebenstehende Waldschenke. Dadurch und mit einem geplanten neuen Schallschutz scheint die Zukunft der Anlage für die fast 200 Mitglieder gesichert.
Kauf der „Waldschenke“: Das haben Mitglieder des Grimmener Polizeischützenvereins entschieden
Flop: Pflegekräfte in Heimen werden bereits geimpft. Die mobilen Pflegekräfte, die tagtäglich Kontakte zu vielen Menschen haben, aber noch nicht.
Ambulante Pflegerin aus Grimmen: „Warum werden wir nicht sofort geimpft?“
Freizeittipp der Woche:

OZ-Kolumne: Abwechslung und frische Luft auf der Halbinsel Devin
Leserfoto der Woche

(Foto: Anke Hanusik)
(Foto: Anke Hanusik)
Endlich ein bisschen Schnee und damit Gelegenheit für dieses stimmungsvolle Foto aus der Grimmener Altstadt – findet auch unsere Leserin und Hobbyfotografin Anke Hanusik.
Wenn auch Sie schöne Fotos aus der Region besitzen, die uns die dunkle Jahreszeit versüßen, schicken Sie sie gern an: grimmen@ostsee-zeitung.de
Mehr Infos rund um Grimmen

Sie möchten noch mehr aus Grimmen und Umgebung erfahren, dann schauen Sie doch auf unserer OZ-Homepage oder auf unserer Facebook-Seite vorbei.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.