Profil anzeigen

OZ-Grimmen & Umgebung - Fischer haben es in diesen Tagen nicht leicht

OZ-Grimmen & UmgebungOZ-Grimmen & Umgebung
OZ-Grimmen & Umgebung
Liebe Leserinnen und Leser,
wann haben Sie zuletzt ein leckeres Fischbrötchen in Stahlbrode gegessen? Noch gar nicht so lange her? Dachte ich es mir doch. Das kleine Fischerdorf in der Gemeinde Sundhagen ist sehr beliebt bei den Fischliebhabern der Region. Täglich gibt es hier leckeren Fisch – wahlweise im Brötchen oder eben als Stückware zum mitnehmen.
Doch wirklich leicht haben es die Fischer in diesen Zeiten nicht. Fangquoten, Robben oder Kormorane erschwere die Arbeit. Lediglich der Hering oder Hornfisch im Frühjahr ist für die Fischer noch lukrativ. Dabei sind es doch vor allem die leckeren Fischprodukte, die den Ort am Bodden bei den Menschen in der Region so beliebt machen.
In diesem Sinne, unternehmen Sie doch mal wieder einen Ausflug in das Fischerdorf und lassen Sie sich den Kurztrip so richtig schmecken.
Reporter der Lokalredaktion Grimmen

Ganz nah

Fischer in Stahlbrode: „Ohne Laden könnten wir gar nicht überleben“
So bereitet sich der Grimmener Heimattierpark auf die kalte Jahreszeit vor
Grimmens Jubiläum zu früh gefeiert? Heimatforscher mit neuen Erkenntnissen zur Stadtentstehung
Neuer Bürgermeister von Wendisch-Baggendorf tritt Amt an: Das alles hat er vor
Die gute Nachricht:

Rostocker Instrumentenbauer in neuer Werkstatt in Brandshagen: „Paradies auf Erden“
Aufreger der Woche:

Wirtschaftsförderung in Vorpommern: So kritisiert SPD-Landrat Kerth die CDU im Kreistag
Unsere Dorfserie

führt in dieser Woche nach Jeeser:
Jeeser: Diese Tragödie hat sich einst im Dorf ereignet
Baustellenreport:

(Quelle: dpa)
(Quelle: dpa)
An der Dauerbaustelle in Wittenhagen wird weiterhin gebaut. Die Straße bleibt voll gesperrt.
Im Kreuzungsbereich der Friedrichstraße in Grimmen kann es zu Verkehrsbehinderungen durch die fehlende Ampelführung kommen. Die Einfahrt von dort in die Straße der Solidarität in Richtung Stadtteil Südwest ist nicht möglich.
Eine Vollsperung gibt es außerdem auf dem Weg in die Hansestadt Stralsund zwischen Steinhagen und Negast.
Wetter in der Region:

Grimmen
Es ist bedeckt und oftmals trüb. Gelegentlich sind tagsüber sonnige Abschnitte vorhanden. Mit Schauern ist immer wieder zu rechnen. Die Temperaturen bewegen sich zwischen 6 bis 12 Grad. Der Wind weht frisch bis stark. Stürmische Böen sind vorhanden.
Infos zum Wetter in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie hier.
Top und Flop

Hingucker in Grimmen: Strohballenpärchen grüßt herbstlich inmitten der Stadt
Auf Drogen: Grimmener randaliert nachts in seinem Wohnblock
Leserfoto der Woche

(Foto: Jana Lambrecht)
(Foto: Jana Lambrecht)
Jana Lambrecht aus Grimmen hat uns dieses herbstliche Foto geschickt. Viele Kinder sind derzeit im Grimmener Stadtpark auf der Suche nach Kastanien unterwegs. Kein Wunder: Lassen sich daraus doch tolle Sachen basteln.
Wenn Sie schöne Fotos aus der Region besitzen, die uns die dunkle Jahreszeit versüßen, dann laden Sie die Fotos einfach hier hoch.
Mehr Infos rund um Grimmen

Sie möchten noch mehr aus Grimmen und Umgebung erfahren, dann schauen Sie doch auf unserer OZ-Homepage oder auf unserer Facebook-Seite vorbei.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.