Profil anzeigen

OZ-Grimmen & Umgebung - Grimmen bewegt sich

OZ-Grimmen & UmgebungOZ-Grimmen & Umgebung
OZ-Grimmen & Umgebung
Liebe Leserinnen und Leser,
da soll noch mal einer sagen, es sei nichts los im kleinen Städtchen Grimmen. Nix da: Die Grimmener bewegen etwas. Zum Beispiel werden sie in Sorge um ihre Kinder aktiv. Mehrere Vereine der Stadt haben sich zusammengetan und fordern, wieder Freizeitaktivitäten für Kinder und Jugendliche im Sinne einer gesunden Entwicklung zu öffnen.
Und dann wird gebaut – in den Ortsteilen wie Jessin, aber auch in der Stadt selbst entstehen Eigenheime. Weiter geht es am Tierpark und bald auch am St. Jürgen-Weg, wo einst knapp 400 Garagen standen.
Die Stadtgespräche in diesen Tagen drehen sich jetzt immer intensiver um die bevorstehende Bürgermeisterwahl. Zehn Bewerber stehen zur Wahl. Am 6. Juni ist es soweit. Bis dahin muss noch einiges geklärt werden. Proteste gab es jetzt beispielsweise aufgrund der geringen Anzahl der Wahllokale.
Leiterin der Lokalredaktion Grimmen

Ganz nah

Wohnbebauung in Grimmen: Hier enstehen neue Eigenheime
Stiller Protest in Grimmen: Bürger fordern mehr Öffnungen trotz Corona
Landwirte aus Grimmen beklagen: Es ist zu trocken und zu kalt für die Pflanzen
So werden Kunstwerke in Grimmen von Polizei und Stadt geschützt
Bürgermeisterwahl in Grimmen: Linke will mehr Wahllokale
Bürgermeisterwahl in Grimmen: Was darf der „Chef“ der Stadt überhaupt?
Aufreger der Woche:

Autofahrer flüchtet vor der Polizei in Süderholz: Das war der Grund
Unsere Dorfserie

führt in dieser Woche nach Brönkow:
Unterwegs in Brönkow: Hier hilft man sich noch gegenseitig
Baustellenreport:

(Foto: Jan Woitas/zb/dpa)
(Foto: Jan Woitas/zb/dpa)
Mit Verkehrsbeeinträchtigungen müssen Kraftfahrer auf der B194 rund um Grimmen rechnen. Dort werden jetzt Fahrbahnmarkierungen aufgebracht.
Weiter gebaut wird an der Dauerbaustelle in Wittenhagen. Die Straße ist weiter voll gesperrt.
Wetter in der Region:

Grimmen
Es ist freundlich mit Sonne, Wolken. Ein paar Schauer sind vorhanden. Die Höchstwerte liegen bei Werten bis 22 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus teils unterschiedlichen Richtungen.
Infos zum Wetter in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie hier.
Top und Flop

Top:
Vorpommern-Rügen: Weniger Unfälle, weniger Verkehrstote
Flop:
OZ-Kolumne aus Grimmen: Schreck in der Morgenstunde
Freizeittipp der Woche:

Griebenow: Schloss, Park, Kapelle und Wirtschaftsgebäude
Leserfoto der Woche

(Foto: Anke Hanusik)
(Foto: Anke Hanusik)
Unser Leserfoto der Woche kommt von Anke Hanusik - fotografiert im menschenleeren Stahlbroder Fischereihafen am 1. Mai.
Wenn auch Sie schöne Fotos aus der Region besitzen, die uns die dunkle Jahreszeit versüßen, dann laden Sie die Fotos einfach hier hoch.
Mehr Infos rund um Grimmen

Sie möchten noch mehr aus Grimmen und Umgebung erfahren, dann schauen Sie doch auf unserer OZ-Homepage oder auf unserer Facebook-Seite vorbei.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.