Profil anzeigen

OZ-Grimmen & Umgebung - Radfahren im Aufwind

OZ-Grimmen & UmgebungOZ-Grimmen & Umgebung
OZ-Grimmen & Umgebung
Liebe Leserinnen und Leser,
wer in diesen Tagen in und um Grimmen unterwegs ist, muss mehr Zeit mitbringen. Der Grund: Straßenbauarbeiten, die den Verkehr behindern und hier zu ungewohnten Staus führen. Viele wechseln jetzt deshalb aufs Fahrrad, mit dem man diese Straßen umfahren kann - erst recht und besonders geschwind mit einem E-Bike. Weil Radfahren immer mehr im Kommen ist und nicht nur in Corona-Zeiten Aufschwung erlebt, wollen jetzt die Grimmener gemeinsam mit Nachbargemeinden das Radwegenetz ausbauen und Lücken schließen. Was ist Ihnen, liebe Leser, dabei besonders wichtig?
Ich bin gespannt auf Ihre Anregungen und wünsche viel Spaß beim Lesen dieser Newsletter-Ausgabe.
Leiterin der Lokalredaktion Grimmen

Ganz nah

Grimmen, Süderholz und Wittenhagen wollen gemeinsames Radwegekonzept
Mit E-Ladesäule? Vorplatz und Bahnsteig von Rakow sollen erneuert werden
Salz aus dem Harz macht Grimmens Straßen sicherer
Jessin wächst – weiteres Wohngebiet möglich
Vorpommern-Rügen: Was tun bei Gewalt in den eigenen vier Wänden?
Aufreger der Woche:

Dieser Fund ist sehr mysteriös:
Ominöser Fund in Wald nahe Grimmen
Baustellenreport:

Die umfänglichste Baustelle rings um Grimmen ist nach wie vor die Sanierung der Bundesstraße 194 zwischen der Autobahnabfahrt Grimmen-Ost und der Stralsunder Straße in Grimmen. Besonders zum Feierabend staut sich der Verkehr weit zurück. Mit Verkehrseinschränkungen müssen Autofahrer außerdem auf der A-20 zwischen Greifswald und Grimmen, in Wittenhagen und in Horst rechnen.
Gebaut wird jetzt aber auch ganz im Norden unseres Verbreitungsgebietes.
Bauarbeiten zwischen Reinberg bis zum Abzweig Stahlbrode
Wetter in der Region:

Grimmen
Es bleibt am Freitag wechselhaft. Schauer sind immer wieder präsent. Dennoch sind hin und wieder sonnige Abschnitte relevant. Zum Wochenende wird es herbstlicher mit vielen Wolken, Schauer und Regen. Die Temperaturen liegen bei 6 bis 10 Grad, nachts sinken die Werte bis ca. 2 Grad ab. Freitag, Samstag und Sonntag weht erneut ein starker, in Böen stürmischer Wind aus West bis Südwest.
Hier finden Sie noch mehr Infos zum Wetter in Mecklenburg-Vorpommern.
Top und Flop

Top: So helfen Schüler des Grimmener Förderzentrums.
„Lauf gegen den Hunger“: So helfen Grimmener Schüler anderen Kindern
Flop: Motorräder im Wert von 17000 Euro wurden gestohlen.
Grimmen: Motorräder im Wert von 17 000 Euro gestohlen
Freizeittipp der Woche:

Steinstarker Garten in Zitterpenningshagen nahe Stralsund
Leserfoto der Woche

Der Herbst von seinen schönsten Seiten in Grimmen
Wenn auch Sie schöne Fotos aus der Region besitzen, die uns die dunkle Jahreszeit versüßen, schicken Sie sie gern an: grimmen@ostsee-zeitung.de
Mehr Infos rund um Grimmen

Sie möchten noch mehr aus Grimmen und Umgebung erfahren, dann schauen Sie doch auf unserer OZ-Homepage oder auf unserer Facebook-Seite vorbei.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.