Profil anzeigen

OZ-Grimmen - Wer geht ins Rennen zur Wahl des Bürgermeisters?

OZ-Grimmen & UmgebungOZ-Grimmen & Umgebung
OZ-Grimmen & Umgebung
Liebe Leserinnen und Leser,
bis zum 23. März müssen die Wahlunterlagen von potenziellen Bewerbern auf das Amt des Grimmener Bürgermeisters beim Gemeindewahlleiter eingereicht werden. Zwei Kandidaten stehen schon fest und haben ihre Ambitionen und Ziele im Interview mit der OSTSEE-ZEITUNG formuliert. Marco Jahns (CDU) und Mike Naujok (Einzelkandidat, Mitglied der CDU) stellen sich den Grimmenern vor. Über weitere Kandidaten wird bisher nur spekuliert.
Während dessen kommen die Handballer quasi aus Tokio zurück, die die Trainingspause sportlich genutzt haben und mehrere Tausend Kilometer liefen und radelten. Das zeigt Engagement und Motivation. Großen Einsatz bewiesen auch die Feuerwehrleute, die mitten in der Nacht über Stunden das Feuer an der Aldi Filiale erfolgreich bekämpften. Durch die umfangreichen Löscharbeiten konnte ein Großbrand verhindert werden.
Eine aufregende Woche, finden wir. Was sagen Sie zu den Kandidaten? Oder den Geschehnissen der vergangenen Tage? Schreiben Sie uns gern an: grimmen@ostsee-zeitung.de Wir freuen uns auf ihre Anmerkungen.
Lokalredakteurin Grimmen

Ganz nah

Bürgermeisterwahl in Grimmen: Marco Jahns geht als CDU-Kandidat ins Rennen
Start-Ups und Festivals: Diese Pläne hat Grimmens Bürgermeisterkandidat Mike Naujok
Stundenlanger Einsatz am Aldi-Markt in Grimmen: Lösten Brandstifter das Feuer aus?
Erdöl-Experte aus Reinkenhagen: Darum ist er für den Bau von Nord Stream 2
Von Hexen, Ochsen und Schustern: Im Museum Grimmen wird Geschichte zum Greifen nah
Aufreger der Woche:

Polizei: Unbekannte entwenden 300 Liter Diesel in Franzburg
Die gute Nachricht

Neuer Hausarzt lädt in Griebenow zur Sprechstunde ein
Unsere Dorfserie

führt in dieser Woche nach Gülzow Dorf, das kleinste Dorf der Gemeinde Süderholz.
Das kleinste Dorf der Gemeinde Süderholz: So lebt es sich in Gülzow Dorf
Baustellenreport:

(Foto: Jan Woitas/zb/dpa)
(Foto: Jan Woitas/zb/dpa)
Mit Verkehrsbeeinträchtigungen müssen sie auf der B14 am Ortseingang in Grimmen von Stralsund aus rechnen. Dort sorgen Erdarbeiten für Behinderungen.
Wetter in der Region:

Grimmen
Der Freitag gestaltet sich anfangs freundlich und trocken. Gelegentlich fallen einige Schneeflocken vom Himmel. Am Wochenende ändert sich kaum etwas an der derzeitigen Wetterlage. Die Temperaturen bewegen sich tagsüber zwischen minus 2 bis plus 6 Grad. Der Wind weht schwach, zeitweise mäßig bis frisch aus Nord bis Nordost. Am Sonntag Winddrehung auf Südwest und langsam Windzunahme.
Infos zum Wetter in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie hier.
Top und Flop

Top:
24 088 Kilometer: Grimmener Handballer legen Strecke zu Olympia in Tokio zurück
Flop:
Polizei stoppt Drogenfahrt am Freitagmorgen in Deyelsdorf
Leserfoto der Woche

(Foto: Anke Hanusik)
(Foto: Anke Hanusik)
Ein Feld voller Kraniche ist Anke Hanusik in Ahrenshagen vor die Linse gekommen. Eindrucksvoll auf dem Foto zu sehen, sind selbst die einzelnen Tiere im Schwarm erkennbar.
Wenn auch Sie schöne Fotos aus der Region besitzen, die uns die dunkle Jahreszeit versüßen, schicken Sie sie gern an: grimmen@ostsee-zeitung.de
Mehr Infos rund um Grimmen

Sie möchten noch mehr aus Grimmen und Umgebung erfahren, dann schauen Sie doch auf unserer OZ-Homepage oder auf unserer Facebook-Seite vorbei.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.